Gemeinderatswahl

FREIE WÄHLER MURG

Gemeinderatswahl

– Murg gemeinsam nach vorne bringen!



Unsere Kanditaten – Ihre Wahl

Rünzi

GEWÄHLT mit 2.940 Stimmen

Roland Baumgartner                   Fraktionssprecher

63 Jahre, 1 erwachsene Tochter

Bürgermeister a.D.

selbstständiger Unternehmer

Ortsvorsteher

Mitglied in verschiedenen Vereinen


„Besser für viele das Sinnvolle als für wenige das Besondere“

Kaufmann

GEWÄHLT mit 1.917 Stimmen

Dieter Muck

58 Jahre, verheiratet, 2 Kinder

Maschinenbautechniker

Ortsvorsteher in Hänner seit 5 Jahren

Ortschaftsrat in Hänner seit 10 Jahren

Gemeinderat seit 6 Jahren

Mitglied in verschiedenen Vereinen


„Eine Gemeinde hat große Gestaltungsmöglichkeiten. Arbeiten wir

gemeinsam mit Engagement an einer guten Zukunft für jeden von uns“


Becker

GEWÄHLT mit 1.889 Stimmen

Edith Becker

63 Jahre, verheiratet, 2 Kinder

Freigestellte Betriebsrätin im Ruhestand

Ortsvorsteherin in Niederhof seit 2004

Gemeinderätin seit 2009

Ehrenamtliche Richterin am Arbeitsgericht Lörrach

Mitglied in örtlichen Vereinen


„Mit Engagement stelle ich mich den anstehenden Herausforderungen,

dass Murg ein lebens- und liebenswerter Ort ist, wo Jung und Alt

zufrieden sind und sich wohlfühlen“


Keller

GEWÄHLT mit 1.736 Stimmen

Timo Strasser                               1.Bürgermeister-Stellvertreter

45 Jahre, verheiratet, 2 Kinder

selbst. Kaufmann

1.Vorstand im Gewerbeverein Murg

Ortschaftsrat in Niederhof seit 2009

stellv. Ortsvorsteher in Niederhof seit 2014,

Mitglied in vielen Vereinen der Gemeinde


Ich möchte aktiv mitarbeiten, eine sinnvolle Zukunft unserer

Gemeinde zu entwickeln, damit sich jeder hier bei uns wohlfühlt.

Kaufmann

GEWÄHLT mit 1.308 Stimmen

Stefan Ganser

47 Jahre, verheiratet, 2 Kinder

staatl. geprüfter Maschinenbautechniker (Selbstständig)

5 Jahre Mitglied im Ortschaftsrat und Gemeinderat

Mitglied im GFO Oberhof,

Passivmitglied in verschiedenen Vereinen


“Für mich ist ein gutes Zusammenleben von Alt und

Jung in unserer Gemeinde besonders wichtig”


Rünzi

GEWÄHLT mit 1.165 Stimmen

Ursula Rünzi

60 Jahre verheiratet, 2 erwachsene Kinder

Dipl. Ing. Hochbau

Einrichtungsberatung

Mitglied im Ortschaftsrat Oberhof seit 2009

Mitglied im GFO und LEO


„nur durch persönlichen Einsatz kann ich die Zukunft aller Ortsteile

aktiv mitgestalten – für eine attraktive, zukunftsfähige

Gesamtgemeinde“


Kaufmann

GEWÄHLT mit 998 Stimmen

Frank Gaßmann

46 Jahre, verheiratet, 2 Kinder

Elektromeister

Gemeinderat seit 2014

Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr

Murg


„Die Zukunft von Murg hängt davon ab, was WIR heute tun. Deshalb

mache ich mit“


Meisch


Benja Bronkal

42 Jahre, verheiratet, 4 Kinder,

4 Katzen und einen Hund.

Realschullehrer an der

Christlichen Schule Hochrhein.

Mitglied im LEO,

engagiert in sozialen Projekten in Brasilien.


„Frisch-Fromm-Fröhlich-Frei, für ein familienfreundliches und

zukunftsfähiges Oberhof.“

Meisch


Christian Conrath

42 Jahre, verheiratet, 2 Kinder

Kriminalhauptkommisar


„Murg ist zu meiner Heimat geworden und ich möchte mich an der

Weiterentwicklung der Gemeinde und ihren Ortsteilen in allen

Bereichen mit großer Tatkraft beteiligen!“


Meisch


Ilona Grüber

64 Jahre, verwitwet, Rentnerin

Kirchenälteste der ev. Christuskirche

Murg

mache dort seit 12 Jahren die

Seniorenarbeit


„Ich werde ein offenes Ohr haben für die Senioren in unserer Gemeinde

und versuchen umzusetzen, was möglich ist“


Meisch


Richard Kauffmann


52 Jahre, verheiratet, 4 Kinder

Magaziner

Ortschaftsrat in Hänner seit 2004


„Ich möchte in der Gemeinde etwas bewegen“


Meisch


Thorsten Liebwein

44 Jahre, verheiratet, 2 Kinder

Kaufm. Mitarbeiter der Baugenossenschaft

Familienheim Bad Säckingen

e.G und geschäftsführender Vorstand der Baugenossenschaft Laufenburg e.G.


„Bezahlbarer Wohnraum“, sollte nicht nur ein Schlagwort sein.

Diesen in unserer Gemeinde zu schaffen motiviert mich zu meiner

Mitarbeit im Gemeinderat.“


Meisch


Harald Müller

57 Jahre, verheiratet, 2 Kinder

Zimmerermeister


„Ich will mit dem Gemeinderat entscheiden

können statt nur darüber zu reden“


Meisch


Manuel Rothmund

18 Jahre, ledig

Schüler am Wirtschaftsgymnasium

Spieler beim SV BW-Murg


„Ich möchte den Jugendlichen in der Gemeinde eine Stimme im

Gemeinderat geben“


Meisch


Jürgen Rück

48 Jahre, geschieden

Versicherungsfachmann

Mitglied mehrerer Vereine


„Durch mein aktives Mitwirken möchte ich dazu beitragen, Jung

und Alt gleichermaßen eine Gemeinde zu bieten, in der man gerne lebt“


Rünzi


Gaspare Seidita

52 Jahre, verheiratet, 2 Kinder

Colorist

Schatzmeister im Förderverein der Murgtalschule


„Mein Ziel ist eine aktive Mitarbeit an der Zukunft unserer Gemeinde“


Baumgartner


Dieter Weniger

55 Jahre, verheiratet, 2 Kinder

Chemikant

2.Vorstand im RSV Niederhof

Passivmitglied in mehreren Vereinen


Ich möchte mich aktiv einsetzen für eine starke Gemeinschaft

statt nur passiv zuzuschauen.

Baumgartner


Johannes Wiesler

37 Jahre, verheiratet, 1 Kind

Zimmerer, Projektleiter Holzbau


Wo man mit seiner Familie lebt soll man sich wohlfühlen.

Deshalb will ich mich aktiv einbringen und die Zukunft

Niederhofs „mitbauen“.

______________________________________________________________________________

So wählen Sie richtig:

Die Wahlberechtigten aller Teilorte wählen den Gesamtgemeinderat.

Dieser setzt sich aus 18 Mitgliedernzusammen.

Jeder Wähler hat höchstens 18 Stimmen zu vergeben.

Sie können auch kumulieren, d.h. Stimmen anhäufen und einem Kandidaten 1, 2oder 3 Stimme ngeben.

Wichtig ist, dass Sie insgesamt 18 Stimmen nicht überschreiten, da sonst Ihr Stimmettel ungültig ist.

FREIE WÄHLER MURG  |  Vertreten durch: Herr Dr. Wolfgang Fürst  |  Langmattstr. 14  |  79730 Murg  |  Telefon: 07763 67 18  |  fwm@freiewaehlermurg.de                                           IMPRESSUM